Ein Blog über Graz

Graz ist vielfältig und bunt, als Hauptstadt und als Wohnstadt. In den Straßen und Gassen regt so vieles an, sich darüber Gedanken zu machen. Daraus entstehen Geschichten mit Hintergrundinformationen, ein bisschen Humor und persönlichen Einsichten. Je nach Textlänge sind es Denkspaziergänge, Denkausflüge und Denkreisen. Unter neue BLOG-Geschichten sind immer die 7 aktuellsten.  


Ich bin Ilse Schmalz. Ich schreibe gern und über alles. Auch in meiner beruflichen Laufbahn hat mich das Texten so nebenbei begleitet. Mit Unterbrechungen in Kärnten und Wien lebe ich schon viele Jahre in meiner Lieblingsstadt Graz. Als Bloggerin bin ich seit Anfang 2021 in der eigenen Denkwerkstatt aktiv, erreichbar unter: blog@grazinteressiertmich.at

 

█  NEUE BLOG-GESCHICHTEN  


Die erste Funk-Uhr

6. Feber 2024

„Mich hat Sylvester Funk anno 1712 gemacht“, so steht es auf dem Uhrwerk im Grazer Uhrturm. Seit mehr als 300 Jahren ist die Funk-Uhr nun schon in Betrieb. Heute wird sie natürlich auch per Funk gesteuert.

Zum Denkausflug>>

 

Mehr Stolz in Graz

15. Jänner 2024

Die Stadt ehrt berühmte Persönlichkeiten meist mit Straßennamen, Erinnerungstafeln oder Büsten. Nach Robert Stolz ist sogar ein ganzes Seniorenzentrum benannt. Und nun auch ein Salon und ein Café.

Zur Denkreise>>

 

Die Engalan, die kugalan ...

24. Dezember 2023

... ganz haufnweis hervor. Und das aus dem himmlischen Tor, das sich zu Christi Geburt eröffnet haben soll. Zumindest in einem bekannten Weihnachtslied. Im Palais Herberstein, heute Museum für Geschichte, sieht man sie sogar raufen.

Zum Denkausflug>>

 

Wahre Schönheit kommt von innen

28. November 2023

Wer Weikhard liest, denkt an die Uhr, seit 1930 Treffpunkt für Jung und Alt. Und an die schönen Auslagen, die das Warten auf die Bim verkürzen. Aber es gibt dort noch etwas – eine über 3 Meter hohe Amethystdruse.

Zur Denkreise>>

 

Eine Reise in die Vergangenheit

7. November 2023

Der St.-Leonhard-Friedhof ist eine Ruhestätte, auf dem besonders viele prominente Persönlichkeiten begraben sind. Neben den historischen Grabmälern gibt es auch einen eigenen Bereich für Verstorbene des Vinzidorfs.

Zur Denkreise>>

 

Maskarone oder Mascarpone

22. Oktober 2023

Weil das „c“ wie ein „k“ ausgesprochen wird, trennt diese beiden Begriffe nur ein „p“. Und trotzdem liegen Welten dazwischen. Die Maskarone starren von den Fassaden, der Mascarpone versteckt sich im Tiramisu.

Zum Denkspaziergang>>

 

Auf dem Holzweg

30. September 2023

Dass sich gerade die Suche nach zwei ungewöhnlichen Bauten der Technischen Universität Graz als Irrweg herausstellte, ist erstaunlich. Denn Graz ist unbestritten das Entwicklungszentrum für modernes Bauen mit Holz.

Zur Denkreise>>

 


██  Denkzugaben  ██

aktuelles Sprichwort

Viele Leute glauben, dass sie denken, während sie in Wirklichkeit nur ihre Vorurteile umschaufeln.

Edward Roscoe Murrow


aktuelle Empfehlung

Café Stolz im Spiegelfoyer der Grazer Oper, jeden Mittwoch um 14.30 gibt es musikalische Spezialitäten in Espressolänge. Öffnungszeiten Mi-Sa, 14.00-18.00 Uhr bzw. bis Vorstellungsbeginn



██  Denkpausen im Bild  ██